In den Seniorenräumlichkeiten der Stadtgemeinde Völkermarkt fand auch heuer wieder das Faschingsgschnas des Kärntner Seniorenringes statt. Bei toller Livemusik wurde das Tanzbein von den maskierten Närrinnen und Narren eifrigst geschwunden. Landesobmann Thomas Richler konnte und den zahlreichen Gästen auch LT-Präs Josef Lobnig, die StR Gerald Grebenjak und Hans Steinacher und auch die Gemeinderäte Leopoldine Steindorfer und Wolfgang Miglar begrüßen.

 

 

Bildbeschreibung:

Hans Steinacher, Thomas Richler, Gerald Grebenjak (vo rechts)

 

 

Bildbeschreibung:

Edith Kalcher, Josef Lobnig, Wolfgang Miglar (vo rechts)

 

Eine stolze Bilanz über Ausbildungs- und Einsatzstunden konnte Kommandant OBI Gebhard Schuster bei der Jahreshauptversammlung der FF Haimburg ziehen. Insgesamt 6.254  Stunden wurden von den 40 Mitgliedern im abgelaufenen Jahr freiwillig geleistet. Besonders erfreulich war, dass nach der Jahreshauptversammlung das lang ersehnte neue Einsatzfahrzeug übergeben werden konnte. Damit wird die Schlagkraft der FF Haimburg deutlich erhöht, da neben dem erweiterten Ausrüstungsstand  im neuen Einsatzfahrzeug auch 500 Liter Löschwasser für den „Erstangriff“ mitgeführt werden.  

 

 

Bildbeschreibung:

Anton Lippnig, StR Gerald Grebenjak, Helmut Blazej, StR Angelika Kuss-Bergner, Gebhard Schuster, Bgm Valentin Blaschitz,  Rahman Ikanovic, Werner Opetnik , Franz Grilz (vo links)

 

 

 

 

 

Der Überlieferung zufolge wurde das Brauchtum des Valentinstages im Jahre 469 von Papst Gelasius I zum Gedenken an den Priester Valentin von Rom eingeführt. Valentin von Rom hatte trotz kaiserlichem Verbot Ehepaare nach kirchlichem Ritus getraut, weswegen er hingerichtet wurde. Er hat den Paaren auch Blumen aus seinem Garten geschenkt, worauf  die Blumengeschenke zurückzuführen sind. Die blumigen Grüße zum Valentinstag sind  jetzt auch die ersten Hinweise auf den bevorstehenden Frühling. Diese Frühlingsboten wurden  als kleine Aufmerksamkeiten am 14. Feber 2017 auch von LTPräs Josef Lobnig,   StR Gerald Grebenjak, StR Hans Steinacher und GR Wolfgang Miglar im Gemeindegebiet von Völkermarkt verteilt.