Vor rund einem Jahr erlitt Causevic Denis bei einem Unfall so schwere Verletzungen, dass er seit dieser Zeit auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

Das machte auch die Adaptierung seines Eigenheimes auf Barrierefreiheit notwendig, wofür die Familie Causevic bis dato keinerlei finanzielle Unterstützung erhalten hat.

Als kleiner Beitrag zu diesen Kosten  wurde die Familie Causevic von der FPÖ mit 1.000,- Euro unterstützt, die in der Vorweihnachtszeit von LT-Präs Josef Lobnig und Stadtrat Gerald Grebenjak übergeben wurden.

Wir wünschen Denis Causevic auch auf diesem Wege alles Gute und bestmögliche Genesung.

 

Bildbeschreibung: Josef Lobnig, Denis Causevic und Gerald Grebenjak (von links)